Warenkorb  

White Label

HarzBlock Boulderführer Harz


Ausgewählte Variante:
HarzBlock Boulderführer Harz (Art.nr. 108960)
31,00 €
inkl. MwSt., zzgl. VersandAuf Lager
Transportdauer (in Deutschland): 1-2 Werktage
Lieferung vor Weihnachten Lieferung vor Weihnachten
Lieferung per DHL
Zur Wunschliste hinzufügen
Eigenschaften
Farbe Mehrfarbig
Abmessungen Höhe: 20 cm, Tiefe: 21 cm, Länge: 15 cm
Gewicht 745 g (ohne Verpackung)
Auflage 3. Auflage 2016; Autor: Heiko Apel
Extras über 1900 Boulderprobleme; Fototopos, Piktogrammen, Erstbegeher-informationen und Kommentaren; Zustieg- und Anfahrtskarten und Beschreibungen (in Deutsch+Englisch); GPS-Koordinaten für jeden Block; Farbfotos; umfangreiche Gebietsinfos; Tickliste
Kategorie Boulderführer
Klettergebiet Deutschland Harz
Land Deutschland Nord
Seitenzahl 464
Artikelnr. 108960
EAN 9783000405327
Beschreibung

Bouldern im Harz? Das ist wirklich ein lohnenswertes Ziel und mit dem HarzBlock 2.1 Boulderführer Harz seid ihr bestens ausgerüstet! Auf 464 Seiten sind über 1900 Boulderprobleme in und um dem Harz beschrieben. Dank Fototopos, Piktogrammen, Erstbegeher-informationen und Kommentaren, sowie detaillierten Karten, GPS-Daten und Zustiegsbeschreibungen finden sich auch Neulinge vor Ort hervorragend zurecht und jeder Block ist schnell gefunden.

Neben dem Hauptgebiet Okertal, mit seinem berüchtigt rauem Fels, werden auch noch weitere Granitgebiete im nördlichen und östlichen Harz aufgeführt. Aber auch kleine, feine Sandsteingebiete im nördlichen Harzvorland sind im HarzBlock 2.1 enthalten und sollten nicht unterschätzt werden. Die Boulder und Felsqualität ähnelt stark derer von Fontainebleau und kurze Zustiege plus freundliches Absprunggelände machen sie zu perfekten (Familien-)Bouldergebieten.

Zahlreichen Farbfotos, ausführlichen Informationsteile über Gebiete, Spielregeln, Unterkunftsmöglichkeiten, Geschichte, Verpflegungs- und Ruhetagetipps machen den HarzBlock Boulderführer Harz zu mehr als einem klassischen Guide. Für Sammler ist auch eine Tickliste für alle Probleme ab fb 6c enthalten. Der Infoteil wie auch die Gebiets- und Zustiegsbeschreibungen sind zudem in Deutsch und Englisch gehalten, so dass auch Gäste aus dem Ausland sich besser zurecht finden sollten.

Gebiete:

Okertal
Das größte der beschriebenen Gebiete und das Herz Harzer Boulderns. 1340 der 1935 im Buch beschriebenen Boulder finden sich hier. Die unzähligen Blöcke aus rauem Granit bieten hervorragende Möglichen für das vertikale Kurzprogamm. Konsequenterweise wurden in den letzten Jahren eine große Zahl neuer Probleme und Gebiete erschlossen, was das Okertal zu einem der größten Bouldergebiete Deutschlands wachsen ließ.

Bad Harzburg und Ostharz (Ottofelsen)
Hier finden sich weitere Granitgebiete ähnlich dem Okertal, aber auch der Wolfstein, eine kleine Kalksandsteinklippe mit idealen und steilen Bouldermöglichkeiten direkt am Ortsrand.

Langenstein, Westerhausen, Bodenstein
Kleinere, aber sehr feine Sandsteingebiete, deren Boulder und Felsqualität in weiten Teilen an Fontainebleau heran reichen. Kurze Zustiege und freundliches Absprunggelände machen sie zu perfekten (Familien-)Bouldergebieten.

Ergänzende Informationen:

Hast Du noch Fragen zum Produkt? Kontaktiere uns!

Dieses Produkt weiterempfehlen

Empfehle dieses Produkt Deinen Freunden und Bekannten. Oder bist Du Dir vielleicht noch unsicher, dann kannst Du durch ein einfaches Teilen das Produkt bewerten lassen.

Dies könnte Dich auch interessieren


Kundenbewertungen