Warenkorb  

Outdoorküche



Keine Artikel gefunden.

Wer viel draußen unterwegs ist, der benötigt auch jede Menge Zubehör, um draußen kochen, essen und trinken zu können. Die Utensilien dieser Outdoorküche sind nicht mit den Geräten in der heimischen Küche vergleichbar, da sie anderen Ansprüchen gerecht werden müssen.

Outdoorbesteck beispielsweise ist besonders leicht und platzsparend. Die Hersteller haben hierfür ihrer Kreativität freien Lauf gelassen und unter anderem zum Beispiel ein Besteckteil entwickelt, das Gabel und Löffel vereint.

Ein Gaskocher ist elementarer Bestandteil der Outdoorküche. Mit seiner Hilfe lässt sich quasi überall und jederzeit eine warme Mahlzeit oder ein heißer Kaffee zubereiten. Besonders praktisch: Die meisten Gaskocher sind mit einer sogenannten Piezozündung ausgestattet. Dadurch wird das Gas auf Knopfdruck zum Brennen gebracht und es ist kein Feuerzeug nötig.
Je nach Einsatzbereich gibt es ganz unterschiedliche Modelle. Einige sind besonders leicht und platzsparend und eignen sich deshalb gut zum Mitnehmen auf Trekkingtouren. Wer allerdings auf einem Campingplatz bleibt und etwas komfortabler kochen möchte, ist mit einem größeren Kocher besser bedient.