Warenkorb  

Deuter

Deuter

Sortieren: Beliebtheit  
< 1/3 >
Hauptkategorie  
Angebot



Artikel pro Seite: 12 24 Alle

Wenn man den Namen Deuter hört, muss man einfach sofort an Rucksäcke denken. Schon seit 1898 entwickelt und produziert die Firma aus Gersthofen bei Augsburg innovative und zuverlässige Transportbehältnisse. Dabei wurde schon immer auf die enge Zusammenarbeit mit Profis und Sportlern, die ihre Ausrüstung regelmäßig unter extremen Bedingungen nutzen, gesetzt. Das sieht man den Produkten von Deuter nicht nur an, man merkt es auch sofort, wenn man einen Deuter Rucksack auf die Schultern setzt. Doch Deuter punktet nicht nur mit Tragekomfort, schon beim Packen zeigen die cleveren Detaillösungen, dass die Konstrukteure der Rucksäcke in intensivem Austausch mit Bergführern und anderen Praxiserfahrenen stehen.

Anfangs belieferte Deuter die Königlich-Bayerische Post mit Briefbeuteln und Säcken, bereits um 1910 wurden auch zunehmend Tornister, Rucksäcke und Zelte auch für den Armeebedarf gefertigt. Als Anderl Heckmair 1938 die Erstdurchsteigung der Eigernordwand gelang, hatte er einen Deuter Rucksack dabei.

Schon in den 50er Jahren experimentierte Deuter mit Kunstfasern als Rucksackstoff, in den 60ern wurde dann die erste Serie aus Nylon Gewebe vorgestellt, welches bald zum Rucksackmaterial Nummer eins werden sollte.

Gerlinde Kaltenbrunner, die erste Frau, die alle 8000er ohne künstlichen Sauerstoff bestiegen hat, ist bei Deuter seit Jahren in die Entwicklung der speziell für Frauen konzipierten Rucksäcke eingebunden.

Die Zusammenarbeit mit Extremsportlern und Bergprofis von Bergführer- und Skiführerverbänden sorgt bei Deuter immer wieder für richtungsweisende Innovationen. Darunter sind das Aircomfort Netzrücken-System, der erste Rucksack für Radfahrer und Mountainbiker auf dem Markt oder die SL Frauenrucksäcke, die speziell an die weibliche Anatomie angepasst sind.

Neben Rucksäcken stellt Deuter auch Schlafsäcke her, besondere Beachtung verdienen hier die Exosphere Modelle, die mit ihren Stretcheinsätzen eine große Bewegungsfreiheit beim Schlafen bieten, ohne, dass die Wärmeleistung darunter leidet.

Deuter setzt sich an allen seinen weltweiten Produktionsstätten für faire Arbeitsbedingungen, eine gerechte Entlohnung und die Sicherheit und Gesundheit der Angestellten ein. Das Unternehmen ist daher 2011 der Fair Wear Foundation beigetreten hat sich deren strengen Richtlinien verpflichtet. 2015 ist Deuter sogar mit dem Best Practice Award der Fair Wear Foundation ausgezeichnet worden.

Alpinrucksäcke von Deuter

Die Bergprofis aus der Guide Serie sind schlanke Rucksäcke für Touren ins Hochgebirge, zum Klettern und für Bergwanderungen. Sie haben einen körpernahen Sitz und die beweglichen Hüftflossen bieten auch bei anspruchsvollen Einsätzen die volle Kontrolle. Zahlreiche Befestigungsmöglichkeiten für den Kletterhelm, Skier, Eispickel oder Klettermaterial lassen bei der Ausstattung und den Einsatzmöglichkeiten keine Wünsche offen.

Wanderrucksäcke und Trekkingrucksäcke von Deuter

Trekkingrucksäcke haben ein größeres Volumen, so dass neben der Ausrüstung für mehrere Tage auch noch ein Zelt und ein Schlafsack darin Platz finden. Diese Schwerlasttransporter bieten ein ideales Verhältnis von Stabilität, effizienter Lastübertragung, perfekter Kontrolle und komfortabler Bewegungsfreiheit. Anatomisch geformte Schulterträger und Hüftflossen verteilen die Last bei Deuter Trekkingrucksäcken gleichmäßig und das Aircontact Rückensystem sorgt für einen perfekten Sitz bei bester Belüftung.

Wanderrucksäcke sind etwas kleiner und leichter und eignen sich sowohl zum Wandern, für Bergtouren oder auch einen Klettersteig. Die meisten dieser vielseitigen Rucksäcke sind ebenfalls für den Alltagseinsatz, wie die Fahrt ins Büro oder den Einkauf, bestens geeignet.

Daypacks und Alltagsrucksäcke von Deuter

Du musst aber nicht gleich ins Hochgebirge aufbrechen oder einen 8000er besteigen, um von den Vorteilen der Deuter Rucksäcke zu profitieren. Das Sortiment umfasst Rucksäcke für jede Gelegenheit und viele Modelle sind auch zum Radfahren, für Wandertouren oder einfach für die Freizeit konzipiert. Alle Rucksäcke sind dabei so vielseitig, dass du mit ihnen nicht auf eine Aktivität beschränkt bist, dein Alpinrucksack von Deuter ist auf Bergtouren ein ebenso guter Begleiter wie beim Einkauf auf dem Wochenmarkt.

Kinderrucksäcke

Für Spaß in der Krippe, beim Baden oder in den Bergen bietet Deuter Rucksäcke schon für die Allerkleinsten an. Bei diesen Varianten wurde vor allem Wert auf ein Kindgerechtes Tragesystem und darauf, dass alle Funktionen auch mit kleinen Kinderhänden zu bedienen sind, gelegt.
Auf ein optimales Rückensystem kommt es auch bei Schulrucksäcken an. Bücken, Hefte und der Turnbeutel bringen es zusammen oft auf ein beachtliches Gewicht, daher muss die Last gleichmäßig verteilt werden. Das Deuter Active Comfort Fit Rückensystem passt sich mit seinen ergonomischen Polstern exakt an und schont so den Rücken der Kinder.


Der Deuter Film

Erfahre mehr über die Marke Deuter und die Menschen, die hinter den Rucksäcken stehen


Empfehle jetzt weiter

Empfehle Deuter Deinen Freunden und Bekannten weiter: