Warenkorb  

Cotopaxi steht für außergewöhnliche und farbenfrohe Outdoor-Mode, die nach hohen sozialen und ökologischen Standards produziert wird
Cotopaxi

Cotopaxi

Cotopaxi steht für außergewöhnliche und farbenfrohe Outdoor-Mode, die nach hohen sozialen und ökologischen Standards produziert wird

Sortieren: Beliebtheit  
< 1/2 >
Neuheit



Artikel pro Seite: 12 24 Alle

Hohe Produktionsstandards und außergewöhnliche Outdoormode produzieren….

….schließt sich beim jungen Label Cotopaxi keinesfalls aus. Ganz im Gegenteil sogar. Zum einen verwendet das Label, das bereits als B-Corporation gegründet wurde, größtenteils recycelte oder anderweitig umweltfreundliche Materialien. Zum anderen werden die farbenfrohen Kleidungsstücke, Rucksäcke und Taschen nachhaltig und zu fairen Bedingungen in Ländern wie beispielsweise China, Kambodscha oder auf den Philippinen hergestellt und tragen auf diesem Wege ihren Teil im Kampf gegen die Armut bei.

Die Produktion der einzelnen Teile ist bei Cotopaxi kein anonymer Prozess. Bei den Taschen und Rucksäcken der Del Dia-Kollektion beispielsweise liegt die endgültige Entscheidung über die Farbzusammenstellung bei den Näherinnen. So wird jedes Stück zum ganz besonderen Unikat. Gegründet wurde das Label von Davis Smith, der in Lateinamerika aufgewachsen ist und seine Zeit abseits der Schule beim Camping im Cotopaxi Nationalpark verbracht hat. Die gesammelten Erfahrungen in den Anden spiegeln sich nicht nur im Namen des Labels wieder, sondern auch im sozialen Bewusstsein der Marke und im farbenfrohen Design. Die Mode, die vor allem auf Retrolook und Colour Block-Style setzt, richtet sich vornehmlich an ein junges Publikum, das Spaß in der Natur haben will und gleichzeitig Verantwortung übernimmt.

Aber auch alle anderen, die Lust auf bunte und nachhaltige Outdoor-Mode haben, dürfen sich in den Style von Cotopaxi verlieben. Ihrer Verantwortungsbewussten Linie bleibt das Label treu und wird diese sogar noch weiter ausbauen. Seit April 2021 sind sie bereits klimaneutral. Bis 2025
sollen sämtliche Materialien aus recycelten oder anderweitig nachhaltigen Materialien stammen. Dabei wird auch vermehrt auf die Verwendung von Stoffresten aus der Textilproduktion gesetzt. Durch ihre Zusammenarbeit mit ausgewählten, ausländischen Fabriken wird eine Vielzahl von
sozialen Projekten unterstützt, die sich unter anderem für Chancengleichheit, Alphabetisierung und medizinische Versorgung einsetzen. Zudem spendet Cotopaxi 1% an die hauseigene Foundation, die mit diesem Geld diverse NGO‘s unterstützt. Trotz hochwertiger und fröhlicher Mode für
abenteuerlustige Menschen können die selbst gesetzten hohen Standards so gehalten werden.


Empfehle jetzt weiter

Empfehle Cotopaxi Deinen Freunden und Bekannten weiter: