Warenkorb  

Chalkbags

Sortieren: Beliebtheit  
< 1/5 >
Warengruppen  
Hersteller  
Angebot



Artikel pro Seite: 12 24 Alle

Auswahlkriterien:

Jeder Kletterer bevorzugt eine andere Art Chalkbag und je nach Anwendungsbereich hat jedes Produkt seine Vor- und Nachteile.

Boulder Chalkbags

Boulder Chalkbags sind meist sehr großzügig geschnitten und bieten Platz für reichlich Chalk. Der Einsatz von Boulder Chalkbags ist jedoch beim Klettern mit dem Seil vollkommen ungeeignet, da er nicht am Körper befestigt werden kann. Boulder Chalkbags haben meist eine stabile Standfläche und eine große Öffnung, in die man problemlos mit zwei Händen reingreifen kann. Weil man beim Bouldern meist nur kurze Strecken überwinden muss, reicht ein Boulder Chalkbag am Boden vollkommen aus, da man sich die Hände im Laufe eines Boulders nicht nachchalken muss.

Kletter Chalkbags

Klassische Chalkbags können im Vergleich zu Boulder Chalkbags sowohl am Körper getragen oder auf den Boden gelegt werden. Sie haben keine stabile Standfläche und sind deutlich kleiner. Meistens passt nur eine Hand in einen Chalkbag hinein. Doch auch dabei unterscheidet sich jedes Modell, sodass man auf die persönlichen Bedürfnisse achten sollte. Menschen mit großen Händen sollten ruhig ein etwas größeres Modell wählen, damit die Hände beim Klettern problemlos gechalkt werden können. Chalkbags gibt es in sehr unterschiedlichen Stilen, wie zum Beispiel die Modelle des Herstellers 8b+ zeigen, die in ihre Produkte eigene Charaktere einfließen lassen. Aber auch La Sportiva stellt witzige Chalkbags im Stil ihrer eigenen Kletterschuhe her.

Befestigungsmöglichkeiten
Viele klassische Chalkbags werden mittlerweile inklusive Gurtbändern geliefert, sodass sie sich mühelos umgebunden werden können. Zusätzlich bieten viele Chalkbags die Möglichkeit, sie mit einem kleinen Materialkarabiner an der Rückseite des Klettergurtes zu befestigen. Als Alternative zu einem Gurtband kann auch eine dünne Reepschnur super genutzt werden.

Verschließmechanismen und weiteres
Die meisten Chalkbags lassen sich über Kordelzüge gut verschließen, sodass "Chalkexplosionen" in der Sporttasche vermieden werden können. Dennoch empfiehlt es sich den Chalkbag gesondert in einer Tüte zu verstauen, so bleiben alle Sachen sauber. Einige Chalkbags besitzen kleine Taschen, das kann zum Beispiel praktisch sein, um Kleinigkeiten, wie zum Beispiel einen Glücksbringer oder einen Laufzettel bei einem Wettkampf zu verstauen.